Header visual Header visual

Sie sind hier

Festlicher Rinderschmortopf mit Karamellgebäck

Kategorie: 

  • Hauptgerichte

Zubereitungszeit:

1 Stunde(n)
55 Minuten
Rezept für 4 Person(en)

Verwendetes Lotus-Produkt: 

Allg. Bewertung: 

5
Average: 5 (1 vote)

Ein Schmortopf, der perfekt für einen kalten Wintertag ist – er könnte bald zu einem Klassiker in Ihrer Küche werden.

Diese Zutaten benötigen Sie: 

  • 1,5 kg Rindfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • ½ l Rotwein
  • 100 g zerkrümeltes Lotus Karamellgebäck
  • 120 g Rote-Johannisbeer-Gelee
  • 1 EL Senf
  • Petersilie, Thymian und Lorbeerblatt, fein gehackt
  • 50 g Fondant-Schokolade, fein gemahlen
  • optional und nach Geschmack: 1 Glas Kirschen oder Pflaumen 

Zubereitung: 

  • Zwiebeln hacken und das Fleisch in Würfel schneiden.
  • Zwiebeln mit etwas Öl in einer Pfanne rösten, bis sie glasig sind.
  • Fleisch hinzufügen und rundum anbraten.
  • Das gebratene Fleisch in einen Topf legen und Rotwein, zerkrümeltes Karamellgebäck, Gelee, Senf, Schokolade und Kräuter hinzugeben.
  • Bei geschlossenem Deckel mindestens 1,5 Stunden auf kleiner Flamme schmoren lassen.
  • Regelmäßig umrühren.
  • Wenn die Soße zu dick wird, mit ein bisschen Wasser verlängern.
  • Falls gewünscht: die Früchte 5 Min. vor dem Servieren hinzufügen.
  • Mit frischem Thymian und zerkrümeltem Karamellgebäck dekorieren und mit kleinen Kartoffeln oder Kartoffelpüree servieren.

Rezept übermittelt von:

Ihr Name:: 

Dimitri Messiaen

Neuen Kommentar schreiben

Ihre Angaben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Rechtliche Hinweise
CAPTCHA
Sicherheitsabfrage zur Verhinderung von Spam.
Image CAPTCHA
Bitte geben Sie den nebenstehenden Code ein.

Senden Sie uns Ihr Lotus Rezept!

Sie kennen ein köstliches Rezept mit einer Lotus Spezialität als Zutat? Schicken Sie es uns – und lassen Sie andere Lotus Fans an Ihren Kochkünsten teilhaben!

Mein Rezept